Samstag, 14. April 2012

Apfeltasche / Büchertasche - pink and black and dots and skulls

Heute Morgen habe ich noch eine Tasche genäht, dieses Mal ein kleines bisschen größer. Allerdings habe ich dieses Mal zwei Lagen Vlies statt einer genommen, damit sie etwas fester und das Apfel-Tablet-PC-Dings gut geschützt ist. Ich habe zwar gleich mehrere Zuschnitte gemacht, war aber zum Glück schlau genug, nachdem ich die erste fertig hatte, zum Apfel-Händler meines Vertrauens zu fahren und auszuprobieren ob alles passt. Aaaalso, der Apfel-Händler war der Meinung, dass es zwar eng ist, aber doch gerade so passt (es soll ja auch nicht in der Tasche hin und her schaukeln), allerdings hätten 10 mm mehr auch nicht geschadet. Ich bin der Meinung es ist sehr eng, aber gerade noch vertretbar, allerdings werde ich bei den schon zugeschnittenen etwas knappkantiger nähen, so dass die Tasche am Ende ein paar mm breiter und höher ist. Und die nächsten Zuschnitte mache ich noch ein bisschen größer. Versuch macht kluch.  :)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen