Sonntag, 8. April 2012

Apfeltasche / Büchertasche maritim

Heute habe ich den Schwierigkeitsgrad etwas erhöht und herausgekommen ist diese maritime Schönheit:




Letzte Nacht hatte ich einen ganz furchtbaren Traum und weil es darum um meine Apfeltaschen ging, will ich Euch den hier erzählen:

Ich bin in den Apfel-Laden gegangen und habe gefragt, ob ich mal ausprobieren dürfte, ob so ein Apfel-Tablet-PC in meine selbstgenähten Apfeltaschen passt. Der Verkäufer hat zwar ein bisschen skeptisch geguckt, hat mich aber machen lassen. Und ihr werdet es schon erraten: es passte nicht! Nicht nur, dass ich mich total geärgert habe, dass ich mich so vermessen habe, dass ich nicht nochmal nachgemessen habe und dass die Taschen (ich hatte schon hunderte davon genäht!) nun alle zu klein sind, nein, am schlimmsten war, dass ich schon ganz viele Bestellungen bei DaWanda hatte und nun alle Taschen nochmal nähen und den Kunden mitteilen musste, dass ich die Lieferfrist nicht einhalten kann ...

Schweißgebadet wurde ich wach. Ich bin sofort ins Internet und habe nachgeguckt, welche Maße ein Apfel-Tablet-PC hat. Hm ... eigentlich müsste es passen, aber knapp. Am Dienstag gehe ich nach dem Dienst als erstes in den Apfel-Laden!


Kommentare:

  1. Ja, das finde ich auch, obwohl ich eigentlich sonst eher nicht so der maritime Typ bin.

    AntwortenLöschen